ZEN BLOG

Herzlich Willkommen auf meinem Zen Blog.

Lassen Sie sich inspirieren und vielleicht die Chance nutzen, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Ich praktiziere seit fast 25 Jahren Zen, bin als Soto Zen Nonne in der Linie von Taisen Deshimaru ordiniert und gebe dieses Wissen gerne weiter.

Natürlich gehört zum Zen die essentielle Praxis der Meditation und wenn es die Umstände zulassen, auch die gemeinsame Praxis in einer Gemeinschaft (Sangha), kombiniert mit dem gemeinsamen Arbeiten (Samu). Gerade hierauf wird im Zen viel Wert gelegt: Das Wissen durch den Körper zu erfahren, nicht den Gedanken und Gefühlen folgend. Es geht darum, eine neue Sicht auf unser Sein zu werfen und die Unbeständigkeit des Lebens anzuerkennen. Einatmen- Ausatmen. Dieser Moment im Hier und Jetzt ist die einzige Möglichkeit unser Leben intensiv zu leben.

Textpassagen aus dem Shobogenzo von Meister Dogen (Genjo Koan) sind mit freundlicher Genehmigung des ©Kristkeitzverlags veröffentlicht.